^ Menü ^

AGB Theaterpädagogik-Lehrgänge

„Leitgedanken und Ziele“

 

 

11 Module Basis-Lehrgang

11 Module Aufbau-Lehrgang

 

„Alle Menschen können Theater spielen- sogar die Schauspieler“ (Augusto Boal)

 

 

Leitgedanken und Zielsetzungen

 

Ausgehend vom Eintauchen in Szenen und Spielen und dem (Wieder-) Erleben von Kreativität und Gestaltungsmöglichkeit, bieten die einzelnen Module die Möglichkeit die drei theaterpädagogischen Elemente Spielen, Inszenieren und Leiten  (BUT) zu erforschen, zu lernen und den eigenen theaterpädagogischen Weg zu finden. Die Gruppe ist dabei der Ort des Lernens, des Experimentierens und Entdeckens. Kooperierend und im ko-kreativen Dialog entstehen Figuren, Szenen und kleine und große Theaterproduktionen. Im Seminar erlebte Erfahrungen und Methoden werden ins berufliche und persönliche Handlungsfeld einfliessen.

 

 •   Theaterpädagogische Konzepte und Methoden erleben,

 •   persönliche Fähigkeiten erweitern,

 •   Kreativität und Kooperation als Basis für ein gutes Zusammenleben aller Menschen erfahren.

 •   Theater als Reflexion und Gestaltung des Lebens begreifen.

 •   Erfahrungen und Methoden ins berufliche Handlungsfeld einfließen lassen

 

 

Ausrichtung und Zugänge

 

 •   Der wertschätzende  Umgang mit der eigenen Kreativität und Vielfalt und der Kreativität und Vielfalt der

       MitspielerInnen und des Publikums.

 •   Improvisation als Ausgangspunkt für die Szenengestaltung

 •   Figuren und Rollen, die aus der bewussten Körpererfahrung und Körperarbeit entstehen

 •   Interaktion mit dem Publikum, partizipative Theaterformen, das Publikum wird zum Spect-Actor

 •   Theater ist Reflexion des Lebens -Die Bühne wird zur Probe für die Wirklichkeit

 •   Kunst als Impuls für persönliche und gesellschaftlichen Veränderung

 

 

Lernprozess

 

Spielen lässt mich Dabei sein und Zugehörigkeit erfahren, ich bin Teil des Ganzen, wir ergänzen einander

Im entwickeln von Figuren, Rollen und Szenen entfalten wir Wirksamkeit

Wir erleben die Erweiterung unserer Möglichkeiten in einem sicheren Umfeld

Wir erkennen die Vielfalt unserer Fähigkeiten und anerkennen Kreativität als eine Lebensquelle

Wir finden Schönes und entdecken Sinnlichkeit und Sinn.

 

Download: PDF AGB Theaterpadäagogik-Lehrgänge „Leitgedanken und Ziele"

 

Zum Hauptmenü

© 2018 by Lisa Kolb